Startseite Ort Historie Aktuelles Vereine Kirchliches Interessantes

Interessantes:



Themen:
Forst
Grillhütte
Kriegerehrenmal
Gestüt Wittekindshof
Bildstock Wald
Bürgerwald
KneblinghausenLied
Baumkalender
Woodpecker-Video
Links von Nachbarn


Allgemein:
Datenschutz
Impressum


Gestüt Wittekindshof


Gestüt Wittekindshof
Das bei Kneblinghausen gelegene Gestüt Wittekindshof zählt zu den erfolgreichsten Zuchtstätten des Landes. Auf dem Gelände werden seit 1969 Vollblüter gezüchtet, seit 1978 ist der Betrieb als Gestüt anerkannt. Eigentümer ist das Ehepaar Miebach aus Dortmund. Gestütsleiter ist der erfolgreiche Pferdefachmann Karl Jörg. Heute umfasst das Gestüt 45 Hektar bestes Weideland, dass aufgrund der geographischen Lage auch im Sommer nicht so schnell austrocknet. Das Gestüt verfügt über insgesamt 47 Boxen.
Erstes Aushängeschild war der 1990 im klassischen Mehl-Mühlens-Rennen und Zanders Union-Rennen nicht zu schlagende Mandelbaum.
Seit 1990 summierten sich bis heute die 40 Gruppensiege und zahlreiche weitere Listensiege und Gruppenplatzierungen. Die beiden größten Champions aus der Zucht des Gestüts sind Elle Danzig und Tiger Hill.
Die mehrfache Championesse Elle Danzig ist eine Ausnahmestute mit elf Gruppensiegen im In- und Ausland. Der dreifache Gruppe I-Sieger Tiger Hill ist heute einer der begehrtesten Nachwuchspferde des Landes.
Weitere Top-Pferde sind der Derbysieger Next Desert, Next Petticoat, Next Gina, La Blue Lomita, Nadour al Bahr, Ostwahl sowie Omikron und Saldentigerin. Auch die vergangen Jahre waren weitere Spitzenjahre für den Wittekindshof.
Das Gestüt war Championzüchter 1998 und 2004.

http://www.gestuet-wittekindshof.de